Bildbeschreibung

Dr. med. Michael Bremme
Dr. med. Denise Rüther
                                  angestellte Ärztin
Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Aktuelles aus unserer Praxis                         ... und aus dem Netz

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

  Januar 2018

Zum Jahreswechsel erhalten wir ein neues High-End Ultraschallgerät. Der technische Fortschritt ermöglicht uns so eine noch deutlich bessere Auflösung und Detailerkennbarkeit bei unseren Ultraschalluntersuchungen. Dies kommt neben dem Ultraschall der Gebärmutter und der Eierstöcke vor allem dem Brustultraschall zugute, wo jetzt zusätzlich zum Bild auch noch die Festigkeit eines Knotens beurteilt werden kann. In der Schwangerschaft erscheinen die Babys jetzt in einem ganz anderen Licht mit wesentlich mehr Details und noch besseren 3D/4D Aufnahmen.

  September 2016

Bildbeschreibung

Nun ist Frau Dr. Rüther schon 5 Jahre als Frauenärztin in unserer Praxis tätig, beim Team und den Patientinnen gleichermaßen beliebt. Zu diesem Jubiläum hat sie uns zu einem Nachmittag in eine Keramikmalwerkstatt eingeladen. Herzlichen Glüchwunsch!

  August 2015

Beim Akutaping werden elastische Tapes unter Berücksichtigung von Akupunktur-Punkten und

-Meridianen verwendet. Diese schonende Behandlung ohne Nadeln eignet sich vor allem bei Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule oder der großen Gelenke und ist auch in der Schwangerschaft effektiv einzusetzen. Dr. Rüther bietet Akutaping jetzt auch hier in der Praxis an.

  August 2014

Schon immer hat unsere Praxis Frauen zur medizinischen Fachangestellten ausgebildet. Jetzt haben wir mit Frau Micka eine neue Auszubildende aufgenommen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr. Einen Überblick über unser Team finden Sie hier.

  Juli 2013

Zum 1. Juli 2013 wurden die Mutterschaftsrichtlinien geändert. Schwangere werden jetzt über die Möglichkeiten der Ultraschalluntersuchungen genauer aufgekärt und können zwischen zwei Varianten der Hauptuntersuchung in der 21. Woche wählen. Weitere Informationen finden Sie hier, wir beraten Sie dazu gerne.

  Juni 2013

Bildbeschreibung

Zum 20-jährigen Praxisjubiläum war das Praxisteam auf Schlössertour am Niederrhein. Wir blicken auf viele interessante Jahre in unserer Praxis zurück und sind dankbar für die vielen Patientinnen, die uns so lange die Treue gehalten haben. Auch in Zukunft sind wir bestrebt, immer fachlich und technisch auf dem neuesten Stand und mit dem Herzen dabei zu sein.

  März 2013  

Unsere Praxispräsenz im Internet wurde vollständig überarbeitet und erscheint nun im neuen Gewand. Wir hoffen, Sie auf diese Weise noch übersichtlicher und umfassender über unsere Praxis informieren zu können.

  Januar 2013

Die Praxisgebühr ist abgeschafft! Für gesetzlich versicherten Patientinnen reicht ab sofort die Vorlage der Chipkarte - nur bei Überweisung wegen einer gezielten Fragestellung oder zur Mammographie bitten wir Sie um einen Überweisungsschein.

  Mai 2012  

Die technische Entwicklung bleibt nicht stehen, auch medizinische Geräte werden immer besser. Wir haben uns daher ein hochmodernes Ultraschallgerät mit noch besseren diagnostischen Möglichkeiten angeschafft. In der Schwangerschaft sind jetzt auch 3D / 4D-Bilder möglich, die auf einem großen Monitor bestaunt werden können.

  Dezember 2011  

Wir haben in unserer Praxis eine Akupunktur- und Shiatsu- Sprechstunde eingerichtet. Frau Dr. Rüther ist Ärztin für Akupunktur sowie Shiatsu-Therapeutin und führt diese Therapien bei vielen Beschwerden u.a. aus dem Bereich der Frauenheilkunde oder während der Schwangerschaft durch. Nähere Informationen
finden Sie hier.

  Juli 2011  

Ab Juli 2011 verstärkt Frau Dr. Denise Rüther unser Team und übernimmt die Sprechzeiten von Frau Dr. Kühn, die unsere Praxis nach 6 Jahren wunderbarer Zusammenarbeit verlässt. Frau Dr. Rüther ist nach mehrjähriger Arbeit im Krankenhaus ebenfalls Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Mit ihrer freundlichen und besonnenen Ausstrahlung ist sie eine großartige Bereicherung für unsere Praxis.

  November 2009  

In den letzten Jahren wurde die Technik der digitalen Mammographie immer weiter entwickelt, so dass diese mittlerweile der alten Film-Mammographie überlegen ist. Um eine optimale technische Qualität zu gewährleisten, haben auch wir auf die moderne digitale Mammographie umgestellt. Unser digitales Mammographiegerät entspricht den neuesten nationalen (DIN 6868-7) und europäischen (EPQC) Richtlinien.

Patienten-Newsletter
der KV Nordrhein

Im Newsletter „Praxis & Patient“ finden Sie Neues zu aktuellen Entwicklungen in der ambulanten medizinischen Versorgung in Nordrhein. Zudem bringt der Dienst Mitteilungen zu wichtigen Themen innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung sowie allgemeine Informationen aus Medizin und Gesundheitswesen.